was successfully added to your cart.

Kreuzberger Weihnachtswunderwelt

By 7. November 2019Allgemein
191107_facebook_header

7. & 8.12.2019
16 Uhr bis die Glocken süßer nie klingen
S27 – Kunst und Bildung | ROTE HALLE
Eintritt frei!

Kleiner, besser, netter! Ein Weihnachtsmarkt der Superlative.

In einem geschützten Hinterhof der Schlesischen Straße schlummert in einer christbaumkugelroten Halle der allerschönste Weihnachtswunderwald.  Auf kleine und große Gäste warten Highlights wie der größte Wichtelgeschenkeberg Berlins und der faszinierendste Glühweinbrunnen der Welt in einem Meer aus funkelnden Schätzen und Lichterketten. Holzspielzeug, Weihnachtsbäume der besonderen Art und Kulturschätze aus Schokolade warten auf kluge Geschenkekäufer*innen und wem noch Geschenkpapier fehlt, der wird in der Druckecke fündig oder selbst produktiv. Nebenan freut sich die (ja DIE) Weihnachtsbäckerei auf begeisterte Weihnachtsbäcker*innen und Plätzchenfreund*innen. Wer es kontemplativ mag, geht zur Kerzenziehstation oder lauscht im winterlichen Schloss Neu-Neuschwanstein den Geschichten eines weisen Märchenonkels. Zudem wird »Shared Studios« ein Portal in ferne Länder errichten. Und wem der ganze Trubel zu viel wird, für den hat die Therapiepraxis Nicola Santa Claus sicher noch einen Platz frei, bevor ausgewählte Bands zu spielen beginnen und die Jamsession einläuten.

Spektakulärer als Spekulatius werden Passanten und Tanten, Töchter, Söhne, Papas und Mamas, Omas und Opas, kurz: sympathische Gäste aller Herren Länder gemeinsam ein gezuckertes Wunder erleben. Alle sind herzlich eingeladen in unsere Weihnachtswunderwelt. Süßer die Glocken nie klangen. Bis dann, am zweiten Adventswochenende!

Herzlich,

Ihre S27 – Kunst und Bildung