was successfully added to your cart.

»Weltstadt« in Görlitz

By 7. Mai 2018Allgemein
Facebook Banner mit Adresse

Unsere Ausstellung »Weltstadt« wandert nach Görlitz. Ab 10. Mai werden dort die Erinnerungen und Zukunftsentwürfe von geflüchteten Menschen aus Ländern Afrikas sowie des Nahen- und Mittleren Ostens in Gestalt von Modellhäusern zu sehen sein.

Die Ausstellung, die erstmals im Mai 2017 in Berlin präsentiert wurde, ist gewachsen: Alteingesessene und Neuhinzugezogene aus Görlitz und Zgorzelec haben im Rahmen einer zweiwöchigen Bauhütte ihren Ideen für das Zusammenleben in weiteren Modellhäusern Form verliehen und die »Weltstadt« um ein »Görlitzer Viertel« erweitert.

Weitere Infos und das Programm zur Ausstellung finden Sie hier: www.weltstadtgoerlitz.de.

Die Ausstellung ist ein Projekt der S27 – Kunst und Bildung aus Berlin mit dem Görlitzer Aktionspartner Kfuenf, in Zusammenarbeit mit den Jugendtheaterwerkstätten Spandau, raumlaborberlin und der Hochschule der populären Künste Berlin. Das Projekt wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.